Kino im Katharinenhof

Ort: Katharinenhof/Ev. Kirchengemeinde Linz

„Rhythm Is It !“

D 2004, Regie: Thomas Grube, Enrique Sanchez Lansch, FSK 0, 100 Min.

Im Rahmen eines von der Berliner Philharmonie und des Dirigenten Simon Rattle initiierten Projekts planten Musiker und Choreografen die Aufführung des Balletts "Le sacre du printemps" mit einer Gruppe von 239 Kindern aus fünf Berliner Grund- und Oberschulen. Das Projekt zum Abbau von Schwellenängsten vor dem Kulturbetrieb gelang und wandelte die Gruppe von skeptischen und teilweise exzentrischen Einzelgängern zum begeistert arbeitenden Team.

„Rhythm Is It ! verfolgt diesen unglaublichen Prozess der Entstehung eines Kunstwerkes. Dank der dezenten Kamera wird der Zuschauer in ein Ereignis hineingezogen, das aufgrund seiner Rahmenbedingungen eigentlich hätte Schiffbruch erleiden müssen. … Exemplarisch für alle, lernt der Zuschauer einige Einzelgänger unter den Schülern kennen, die durch die Erfahrung mit der Musik aus ihrer Isolierung herausfinden. Sowohl Rattle als auch die Regisseure des mitreißenden Dokumentarfilms haben viel gewagt und ganz offensichtlich gewonnen.“ (FILM-DIENST)

Zurück